Sonntag, 15. Januar 2012

Emma`s Babyzimmer Vorhang

Die kleine Emma hat ein tolles sonnengelbes Babyzimmer mit vielen kleinen Schmetterlingen in Rot...Lila und Orange  die überall in ihrem Zimmer umherschwirren...
Es fehlte also nur noch ein Vorhang für noch ein bisschen mehr Gemütlichkeit ...

Wir haben die Stoffe zusammen ausgesucht und fanden die asymetrische Lösung mit den doppellagigen Scheibengardinen einstimmig toll:o)
Die Schmetterlinge hab ich von der Malschablone für die Wand abgenommen, vergrößert und aus verschiedenen Stoffen apliziert.


Der Stores mit den Blumenranken hat geradezu danach geschrien ihm ein paar bunte Knöpfe aufzunähen*zwinker*




Und zu guter letzt hab ich der kleinen Schnulli-Schnecke noch zwei Schnullibänder mitgebracht...zum wechseln:o)


Habt noch einen schönen Sonntag...
...wir gehen dann zu meinen Eltern lecker Kaffeetrinken und Kuchen futtern*mhhhh...*

lg Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    die Gardinen sind ein echter Hingucker und passen super zu dem tollen Zimmer.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche und stilvolle Nähereien!!!
    Wir hatten heute den Kaffee und Kuchen bei der Nachbarin.
    Ist nett,oder?!
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Boah, ich bin begeistert. Die Gardinen sind der absolute Hammer.
    Ich drücke mich immer vor´m Gardinennähen und habe da auch so gar keine tollen Ideen. Gerade erst habe ich eine Gardine im Haus entfernt und jetzt steht das Fenster ohne da :o(
    Die Knöpfe und die applizierten Schmetterlinge sind einfach soooo schön :o)
    LG LeNa
    (Danke für deinen Kommentar zu dem Ovi-Problem meiner Bekannten. Leider kann ich sie auch nur versuchen ihr online Hilfestellung zu leisten.)

    AntwortenLöschen
  4. Die sind Dir aber sehr gut gelungen, richtig schön!
    Viele liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...