Mittwoch, 7. Dezember 2016

Meine weihnachtliche Hofdeko 2016 :O)









Diese Jahr hab ich mich einfach an dem Vorhandenen orientiert und den Herd,den ich schon seit dem Sommer da stehen habe,auf weihnachtlich getrimmt.
Das alte Ding ist aber auch so sauschwer,dass ich gar keine Lust hatte ihn jetzt wieder wegzuschaffen.
Neu gekauft hab ich nur das zuckersüße Bäumchen auf meinem geliebten türkisfarbigen Stuhl...der leider schon Wellen auf der Sitzfläche schlägt...aber das soll so *grins*
...und der stehende Holzstern.Der Rest ist aus meinem "Messisammelfundus"
Selbstgemacht ist der Treibholzbaum auf dem letzten Bild.Dafür habe ich nur ein Alurohr in einen Topf mit Steinen gestellt und Löcher in die Treibhölzer gebohrt...fertig.Übrigens sind diese noch von der Sommerdeko übrig...


Der Treibholzengel war ein selbstgemachtes Geschenk meiner Cousine vom letzten Jahr,ich finde er passt perfekt dazu ;O)


Nachts mit der Lichterkette beleuchtet,
wirkt es erst richtig festlich!

lg Sabine

Dienstag, 29. November 2016

Ein neuer Piggyback Rucksack für "Heidi" :O)










Die kleine süße Maus ist sichtlich stolz auf ihren neuen Kindergarten Rucksack :O)

Der Schnitt Piggyback...was so viel heißt wie "Huckepack"...kommt richtig gut an und ich durfte schon einige,auf das jeweilige Kind abgestimmte,Rucksäcke zaubern...

Dieser hier,war mit einem Button aus der "Heidi" Stickdatei von Stoff&Liebe gewünscht.
Die herrlichen Blumen und Streifenstoffe passen finde ich perfekt zu diesem Thema.
Jetzt hoffe ich klein Heidi hat lange Freude daran und der Rucksack darf sie über die gesamte Kindergartenzeit begleiten :O)

lg Sabine

Streifen grün z.B. HIER
Blümchen z.B.HIER
rosa Punkte z.B.HIER





Dienstag, 22. November 2016

Die Zigarettenschachtel Etuis sind eingeschlagen...






...wie eine Bombe!!!
Ich habe aufgrund meines Posts viele Emails bekommen,mit der Bitte,doch auch so ein Etui für die Freundin,Mama,den Mann oder für sich selbst zu nähen.
Alle sind schon auf der Reise und werden begeistert genutzt.

lg Sabine

Freitag, 18. November 2016

Viele viele süße Kosmetiktäschchen hab ich in der letzten Zeit wieder gezaubert...





Alle als persönliches Geschenk zum Geburtstag oder einfach als Dankeschön übergeben.

Sie lassen sich zum gegebenen Anlass auch toll befüllen...
...für kleine Mädchen z.b.mit Haarklammern und Bürste.
Für Teenies mit Schminkzeug und Gesichtspflege oder tollen Stiften für die Schule.
Und für die Großen hab ich es schon als Notfalltäschchen für die Handtasche mit Pflaster,Taschentücher,Kopfschmerztabletten und "Notfallsüßigkeiten"ausgestattet.

Kommt immer gut an und ein persönliches Geschenk ist und bleibt auch in Erinnerung :O)

lg Sabine






Donnerstag, 10. November 2016

SnapPap meine neue Liebe!!!
















Ich hab mir was veganes gegönnt...
SnapPap...
Was ist denn SnapPap????

SnapPap. vegan leather. SnapPap – das einzigartige Papier, das sich sich vernähen, plotten, (be)kleben, mit Transferfolie bedrucken, bemalen, bestempeln, prägen, mit Flock bebügeln und färben lässt.

Nach dieser Beschreibung wollte ich es unbedingt auch mal ausprobieren und hab mir einen Bogen geholt.Vorgewaschen und geknautscht ,bekommt es den schönen Naturleder Effekt.
Ja!Ihr habt schon richtig gehört...ich hab SnapPap GEWASCHEN...!
Ich liebe dieses Material!!!

Ich hab für meine Freundin als Dankeschön eine Tasche und ein Täschchen für ihre Raucherutensilien gebastelt.
Es sollte eine Tasche zum Tragen aber auch zum Umhängen sein.
Den Schnitt hab ich mir selbst zusammengebaut und bin sehr zufrieden damit :O)
Das Raucherutensil-Täschchen hab ich als Free bei "Kreativ oder primitiv?" gefunden.
Beim Kombistoff war ich mir von vorneherein so sicher,denn der Canvas von KOKKA ist der absolute Knaller und passt wie Faust auf Auge für meine Freundin :O)

Wurde schon übergeben und als sehr gut befunden ;O)

lg Sabine


Canvas pink  HIER
SnapPap  HIER
Leinen beige weiße Punkte  HIER

D-Ringe und Karabiner von HIER



Freitag, 4. November 2016

Der kleine Leo wurde reich beschenkt...







Denn er hat gleich 2 liebe "Schenkerinnen"die bei mir bestellt haben :O)
Zum einen bekam er ein Kissen mit einem tollen
Jungsmotiv:
Baustellenfahrzeuge...
Die Buchstaben für den Namen hab ich auf Filz
gestickt und dann einzeln auf das Kissen genäht.
Schön kuschelig weich in 40x40
Zum anderen ein kleines Starterset für den Minimann...
Ein Lätzchen mit Druckknopf und Wunschmotiv
zum Thema Angeln...
Und eine U-Hefthülle fürs Untersuchungsheft
mit einem Käfer.
Ich nehme mal an,Papa geht angeln und Mama
liebt die schönen alten Käfer ;O)

Alle Teile in schönem kräftigen blau.

lg Sabine

Baustellenstoff von HIER
Sterne und Streifen von HIER
Beschichtete Baumwolle grau von HIER






Sonntag, 30. Oktober 2016

Und wieder eine so süße Schürze für ein Tigermädchen...







Der Spitzname der kleinen Nilla ist "Tiger"
und das war dann auch das Wunschmotiv für die Schürze der kleinen Zuckerbäckerin :O)

Vorne gepunktet und mit der wirklich tollen Stickdatei "Tiger Karl"
die passend zu den wunderschönen Stoffen von Cherry Picking designt ist.

Abgesetzt mit karo in orange und innen mit weiß/roten Streifen abgesetzt.
Ich hoffe der kleine "Tiger" zaubert ganz viele süße Leckereien ;O)

lg Sabine

Punkte und Streifen von HIER



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...