Montag, 26. September 2016

Ein fedriges Lorelei Sommerkleid...






...hatte ich ja auch noch genäht.
Für meine kleine Nichte
Natürlich hatte sie es schon an...ich aber jedesmal meine Kamera nicht dabei :O(
Und so kann ich es euch jetzt nur auf der Puppe zeigen.
Bei den Mädels kommt der Schnitt sooo gut an weil er alles mitbringt was Mädchenherzen höher schlagen lässt.
Es ist weit...zum drehen perfekt.
Es ist lang...da kommt doch fast schon ein "ich bin Prinzessin"Gefühl rüber.
Und es ist oben geschnitten wie bei einem Erwachsenenoberteil...
Also alles perfekt :O)
Diese Lorelei von Jolijou über Farbenmix ist in der Größe 146 genäht.

lg und einen schönen Wochenanfang

Sabine


Freitag, 23. September 2016

Oktoberfest Dirndltasche








Guten Morgen ihr Lieben :O)
Es ist Oktoberfest Zeit und die Mädels holen ihre wunderschönen Dirndl wieder aus dem Kleiderschrank.
Seit ein paar Jahren,hab ich mir einen kleinen aber feinen Kundenstamm in München aufgebaut,
die mir Bilder ihrer tollen Dirndl schicken,zu denen ich dann eine passende persönliche Herzerltasche nähen darf.
Persönlich deswegen,weil sie mit dem jeweiligen Namen bestickt wird.
Diese hier durfte ich für LAMIA nähen.


Ein wunderschöner Name,findet ihr nicht auch?
Und nein,es ist kein Dirndl...aber ich finde auch Lederhosen ziemlich sexy :O)

lg Sabine


Mittwoch, 21. September 2016

Lias neue Kindergartentasche








Für klein Lia durfte ich eine so schöne Tasche nach dem Ebook Sho-Ki-Bag nähen.

Es sollte kein typischer Kinderstoff sein,sondern etwas,dass sie evtl.später noch für kleine Ausflüge oder den Besuch bei Oma nutzen kann.
Die Federn finde ich selbst so herrlich,dass ich sie in Verbindung mit pink und türkis zu einer kindertauglichen Kindergartentasche gemixt habe :O)

Innen ist sie mit Wachstuch gefüttert um kleine Sauereien leicht auswischen zu können.
Auch eine Abteilung für die Trinkflasche habe ich fest mit eingenäht,so kann man wenigstens schon mal verhindern das eben diese ausläuft!
Ich hoffe die Maus hat sehr lange Freude dran.

lg Sabine

Wachstuch Sterne z.B.von HIER
Gurtband rot vom Hollandstoffmarkt


Montag, 19. September 2016

Ein Sitzkissen für die Schule




Das hat sich der kleine Julius für die Schule gewünscht.

Es gibt ja den bekannten Morgenkreis,in dem alles wichtige für den Tag besprochen wird.
Und im allgemeinen wird dieser auf dem Boden abgehalten.Damit das aber bequem und warm ist,dafür gibt es nun dieses ultracoole Sitzkissen in ganz fröhlichen Farben und mit seinem heißgeliebten Feuerwehrauto :O)

Ich habe einen 3cm starken Schaumstoff gewählt.Der ist nicht zu dick und kann somit auch auf seinem Stuhl genutzt werden.
Ich hoffe er hat viel Freude daran und erlebt eine unbeschwerte und schöne Schulzeit :O)

Nachtrag:
Schaut mal...so süß...hat mir eben Julius`Mama geschickt!



lg Sabine

Streifen grün z.B.von HIER


Freitag, 16. September 2016

Kissen und Windeltasche Tatanka







So!Und weiter gehts :O)

Für den kleinen Samuel durfte ich zur Geburt ein Kissen und eine Windeltasche für unterwegs nähen.
Mit Jungsstoffen hab ich so immer meine kleinen Probleme,weil es einfach nicht so viel Auswahl gibt und ich viele sehr kitschig finde.
Nicht so bei diesem hier.Ich finde den Indianerstoff Tatanka so zuckersüß!!!
Ich mag den Blauton und die Kombi mit Orange wirklich sehr.
Auch grau ist einfach kein No Go mehr für Kinder.
Ich denke,ich werde bestimmt noch des öfteren etwas daraus zaubern :O)

lg Sabine

BW Stoff Tatanka von HIER
BW Stoff Dreiecke von HIER
Schnittmuster Windeltasche von HIER

Dienstag, 13. September 2016

ISSY von FeeFee ganz maritim...








Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben! :O)

Die Ferien sind ab heute endlich vorbei und ich kann mich wieder an meine Nähmaschine setzen und entspannt schöne Dinge zaubern!

Den Anfang macht gleich dieses zuckersüße Kleidchen nach dem Schnitt ISSY von FeeFee in maritimen rot und weiß.

Das Kleid ist im Lagenlook und lässt so viel Spielraum zum Stoffe mixen.
Gewünscht waren Anker und Streifen was mir sehr entgegen kam da ich vor kurzem erst wieder tolle Knöpfe und Anhänger 
zu diesem Thema bestellt hatte.

Die Ärmel sehen sehr lang aus,das hat aber damit zu tun,dass es mitwachsen soll.
Jetzt werden sie noch umgekrempelt und später kann die Maus das Kleidchen noch als Tunika tragen.

Ich mag den Schnitt sehr gerne und werde noch ein paar Winter Varianten davon nähen :O)

lg Sabine

Jersey Anker von HIER
Jersey Streifen von HIER
Anhänger Steuerrad von HIER



Dienstag, 12. Juli 2016

Ganz viele maritime Seefahrer Kissen...















...die hab ich für unsere Freunde genäht...
Endlich war das Wetter so schön daß wir einen Samstag im Bootsclub bei ihnen verbringen konnten.
Der Stellplatz ist ein absoluter Traum...direkt am Wasser,neben dem Steg und mit Bäumen beschattet.
Ich hab mich gefühlt wie im Urlaub...herrlich... :O)
Aber jetzt zurück zu den Kissen...
Meine Freundin wollte alles in blau rot weiß und sehr maritim gehalten.
Für die Sitzpolster auf der Bank hab ich richtig dicken Jeansstoff ausgesucht,den ich als Bezug mit Reißverschluß auf einen 5 cm dicken Schaumstoff aufgezogen habe.
Auch bei den Kissen ist er in Verbindung mit den anderen Baumwollstoffen zum Einsatz gekommen.
Ein bisschen applizieren wollte ich natürlich auch mal wieder... Schiff...Anker und Leuchtturm waren die Wunschmotive.

Ich bin voll und ganz verliebt :O)

lg Sabine



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...