Dienstag, 21. Oktober 2014

Kuschelbagger Jack






Guckt mal was ich da jetzt machen durfte...einen KUSCHELBAGGER!

Endlich mal eine richtig gute Idee für Jungs.
Das Ebook Kuschelbagger Jack von LunaJu    mußte ich mir mal gleich unter den Nagel reißen.
Am Anfang dachte ich zwar noch es wäre eine ganz schön fummelige und komplizierte Geschichte,aber von wegen.Super beschrieben und kreativ austoben kann man sich dann auch noch.
Übrigens läßt sich Jack auch feminin mit Wimpern nähen,sozusagen wärs dann auch was für Mädchen :O)
Diesen hier hab ich aus flauschigem Niki genäht nur der schwarze mit den weißen Punkten unten an der Kette ist ein Fleece.
Innen schön dick mit Zauberwatte ausgestopft kann er nun im Bettchen von Stefan mit ihm um die Wette träumen :O)

lg Sabine

Dienstag, 14. Oktober 2014

summm...summm...summm...




...Bienchen summmm herum...

Guckt mal...für Mira durfte ich ein Bienchen Kissen nähen.
Mal kein rosa sondern warme orange,rot und Grüntöne.
Die große Biene ist appliziert die beiden Kleinen sind aus der zuckersüßen Stickdatei Frühlingsgewusel von Kerstin Bremer.
Erst wollte ich die Blumen kunterbunt machen,doch nach einigem hin und herprobieren,fand ich sie zu den Stoffen des Kissens,in weiß/gelb doch am schönsten.
Sie sind übrigens 
von der lieben Petra von Gecko Kreativ,
die so schöne Sachen häkelt,von denen ich immer mal wieder etwas abbekomme :O)

Das Kissen ist 40x40 und mit einer kuscheligen Federfüllung.

 lg Sabine

Montag, 6. Oktober 2014

Dominique + Röckchen in wundervollem Herbst Cord













Ist der Stoff nicht wundervoll???

Ein absoluter Herbsttraum und ich frage mich immer noch warum ich sooo lang gewartet habe,ihn endlich anzuschneiden!

Eigentlich sollte vor längerer Zeit ein Wintermantel für Jojo draus werden,doch fehlte mir immer die Zeit und die perfekte Idee dafür.

Am Samstag waren wir zur Segensfeier meines Schwagers und meiner Schwägerin eingeladen.
Nur zur kurzen Erklärung wenn ihr euch fragt was das denn ist.
Beide sind schon seit 10 Jahren Standesamtlich verheiratet und wollten nun nochmal einen Kirchlichen Segen dazu haben(ohne Kirchliche Hochzeit).

Und das wurde natürlich gebührend gefeiert,das machen wir ja alle gerne :O)

Zu diesem Anlaß fehlten meinen zwei Damen natürlich ein Outfit.
Was wir aber erst am FREITAG festgestellt haben!
Gott sei dank war da ja ein Feiertag und ich konnte mich noch schnell hinter die Nähmaschine schmeißen.

Im www.ein bisschen rumgesurft und mich auf die Seite von TOSCAminni verirrt.
Gottseidank sag ich euch...dort gibt es wundervolle Schnitte und von eben diesen hab ich mir gleich einen unter den Nagel gerissen.Nämlich das Kleid DOMINIQUE für Jojo.

Sie fand es gleich toll,
und ich,als der Schnitt als Ebook endlich im Postfach lag,gleich noch toller,denn er ist so gut beschrieben,daß keine Fragen offen bleiben.
Alle Größen von 34-46 einzeln ausdruckbar und im Workshop wird auch alles sehr gut beschrieben.

Ich werd mir definitv noch ein oder zwei Schnitte dort bestellen.

Auf jeden Fall hab ich es für Jojo sicherheitshalber in Größe 36 ausgedruckt,trägt sie normal ja schon 164-170.
Anfangs dachte ich es wäre zu Groß,allerdings soll es ja luftig um die Hüften fallen und nirgentwo aufliegen.Desahlb bin ich jetzt ganz froh.
Gefüttert habe ich es mit einem Rest lila Futtertaft.
Hinten ist ein langer Reißverschluß zum leichteren an-und ausziehen.
Durch die Gürtelschlaufen hab ich nur ein paar passende Satinbänder in verschiedenen Farben gezogen,wirkt doch etwas mädchenhafter,als ein steifer Ledergürtel.

Drunter spitzt noch ein Tüllrock raus,der eigentlich mir gehört hat.Wir sind jetzt aber in der Größenordnung,wo halt auch Mamas Kleiderschrank mal herhalten kann...darf...muß... :O)
Für Mimi blieb noch ein gutes Stück übrig und so hab ich ihr einen einfachen Rock genäht,gefüttert mit grasgrünem Taft,an dem ich unten noch ein Stück gringelten Cord angenäht habe.
Als Hingucker hab ich ihr hinten 4 Ringchen befestigt und das gleiche Satinband wie das von Jojo durchgezogen und zur Schleife gebunden...fertig.
Jeweils bunte Strumpfhosen drunter und die extrem coolen Stiefel,die die beiden sich vorher noch ausgesucht hatten und fertig war das ungezwungene(wie gewünscht :O) Festoutfit.
Ich freu mich selber so drüber,weil mir der Stoff jetzt immer besser gefällt...ich könnt mich ärgern ihn echt nicht früher verarbeitet zu haben...aber ein Mantel wär auch schön...oder eine Hose...eine Tunika...eine Tasche...ein....ein....
Ahhhh....ich hab nen Kreativschub!!!! :O)

lg Sabine




Cordstoff z.B. HIER

Sonntag, 5. Oktober 2014

Jeansbeuteltasche mit Gezwitscher...






Ist sie nicht süß???
Ich bin ganz verliebt...
Auf Wunsch einer lieben Freundin hab ich mich in die Tiefen meines kleinen Stoffregals gestürzt und hab dieses Jeansschätzchen gefunden.

Der Schnitt ist eine Eigenkreation,
die ich so ähnlich schon HIER genäht habe.

Und weil langweilig,langweilig ist,gabs noch Vogelgezwitscher in die Tasche rein.
Und als Extra:ein Täschchen für Frauenkrimskrams,
einen überhäkelten Knopf mit langen bunten Satinbändern und einen kleinen Schutzengelflügel 
für die Sicherheit.
:O)

lg Sabine


Jeansstoff mit Pünktchen z.B.von HIER
Vogelstoff z.B.von HIER
Schnickschnack aus meiner Schatzkiste :O)

Freitag, 26. September 2014

Eine Lorelady für Jojo





Ja,auch Jojo mußte nicht leer ausgehen und hat ebenfalls eine LoreLady bekommen,nachdem der starke Wunsch nach einem Drehkleid geäusert wurde.
Lang muß es sein und seeeeeeeehr weit!
Ich hatte mir vor 2 Jahren diesen wunderschönen Punkte Popeline vom HollandStoffmarkt mitgenommen und wollte ihn nie so wirklich gerne anschneiten.
Aber hierfür fand ich ihn einfach perfekt :O)
Und es mußte tatsächlich die Erwachsenen Variante von Lorelei sein.
Jojo ist seit letztem Jahr erstaunliche 10 cm gewachsen und ihr fehlen tatsächlich nur noch 4!cm bis sie mich hat...jetzt ist sie erst 
12 1/2...wohin das noch führen wird!?

Naja,sie hat sich nicht nur in der Größe stark verändert,sondern natürlich auch in ihrem Geschmack was Klamotten betrifft.
Ich bin so froh,daß ich da doch noch sehr oft um Rat gebeten werde und sie mir dann doch noch vertraut :O)
Puuuuhhh...es werden auch noch andere Zeiten kommen...
Auf jeden Fall haben wir beide uns für den Punktestoff in Kombination mit einem Reststück HappyRain von Hamburger Liebe entschieden.Ein kleines Fitzelchen Sternchenbaumwolle in türkis ,ein bisschen orange/gelben Ringel und schon konnte ich loslegen.
Das Kleid ist ja relativ fix genäht,wenn auch eine Unmenge an Stoff reingeht!
Sie hat es im Urlaub sehr gerne getragen,hier ging es dann Wettertechnisch nicht mehr,leider.
Jetzt kann ich nur hoffen daß sie mir bis nächstes Jahr nicht über den Kopf wächst*lach*

lg Sabine

P.S.Das Kleid ist BODENLANG!Es ist schlicht und ergreifend nur schlecht fotografiert :O)


Freitag, 19. September 2014

Eine SINA für meine Grinsekäfer-Nichte








Darf ich noch..darf ich noch...DARF ICH NOCH???
Ich meine Sommersachen posten???
Nachdem ich ringsum schon überall Herbst und Winterbekleidung sehe,trau ich mich schon fast nicht mehr...
Draußen scheint die Sonne und der ECHTE HERBST ist ja auch noch gar nicht da...bis übermorgen..wenns dann kalt wird und regnet...brrrr....

Also zeig ich euch noch ein paar Sommerbildchen :O)

Das da oben ist meine Kleine immer fröhliche -und sobald ein Fotoapparat in ihrer Nähe ist-dauer grinsende Nichte.

Sie trägt eine SINA von Frau Liebstes.
Die hab ich ihr zum Geburtstag genäht,aber leider vor dem verschenken vergessen zu knipsen.
Das konnte ich jetzt im Urlaub Gottseidank nachholen!!!
Schön weit und luftig aus Jersey und wieder als Neckholder damit nahtlose Bräune an den Schultern garantiert ist :O)

lg Sabine
Punktejersey HIER
Streifenjersey HIER und HIER 
Knöpfe selbst bezogen,Anhänger von HABA


Dienstag, 16. September 2014

Was für ein schöner Auftrag!


Dieses ausgefallene Stiftetäschchen ist das Abschiedsgeschenk für eine Lehrerin die leider die Schule verläßt.
Da sie sehr Tierlieb ist,wurde eine Pfote und ein Klarsichtbilderrahmen für ihr Haustier auf der einen Seite gewünscht.
Auf der anderen steht gut sichtbar ihr Name,damit sich auch ja kein anderer dran vergreift ;O)
Innen mit Wachstuch gefüttert und somit schmutzunempfindlich.
Seitlich habe ich gepunkteten Jeansstoff vernäht.Der tolle bunte Stoff von Bizzkidz?ist ganz weicher Babycord.
Den Schnitt hab ich mir wieder mal frei Laune aus den Fingern gezogen :O)

lg Sabine
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...