Dienstag, 26. Juni 2012

Geburtstags Wimpelkette


 Die hat sich meine Cousine für die
bevorstehenden Geburtstage gewünscht...


 Nachdem ich dachte ich hol mir dafür die passende Stickdatei und stick mir die Wimpel "MAL SCHNELL"
...bin ich eines besseren belehrt worden und hab sie schön mit der Hand apliziert:-o

Was auf jeden Fall VIEL Zeitaufwändiger war,aber dafür extrem Stoffsparend!!!


Diese Wimpelchen kann man ja so schön versetzt aus einer Stoffbreite schneiten,ohne Müll zu produzieren,wobei man bei der Stickdatei unendlich Stoffverschnitt hat und SCHNELLER geht es weiß Gott nicht!
Genug gemotzt:O)

Ich finde sie ist schön geworden,auch wenn ein kompletter Vormittag dabei draufging
(was ich nie gedacht hätte:-o)

lg Sabine

Kommentare:

  1. die Wimpelkette ist wunderschön geworden und kommt sicher sehr gut an.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Nein, den Brauch gibt es bei uns nicht! Nur man kennt ihn ja von Ikea und das hat dann so schön zu unserem Fest gepasst. :o)
    Danke für deine lieben Worte und das du hier wieder wuuunderschöne Sachen gezaubert hast, brauch ich ja nicht sagen...;o)!!!

    Liiiiiebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, so eine Wimpelkette macht arbeit... aber das ergebnis kann sich echt sehen lassen! toll! :)
    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöner Geburtstagswimpelkette . Gefällt mir gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Uui die ist echt schön geworden! Hätt ich auch nicht gedacht das man sooo lang dafür braucht!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Die ist richtig schön geworden und du kasnnst jetzt sagen die ist mit wirklicher Handarbeit entstanden :D
    Gruß
    Marie

    AntwortenLöschen
  7. Schön ist sie geworden deine Wimpel- Kette! Das mit der Arbeit kenn ich auch, ich dachte auch: ich könnte doch noch schnell.... :-( Aber dafür kann man sie ja mehrmals wieder verwenden!
    Liebe Grüsse, Mica

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...