Sonntag, 12. Januar 2014

Eine Ordnertasche im Londonlook...





...war der Auftrag für ein musikalisches Mädchen.
Die Stoffe hat die Mama gekauft und mir auf dem Postweg zugeschickt.
Mit einem lieben Brief in dem die genauen Wünsche und Maße vermerkt waren.
Das sind Aufträge bei denen man nicht viel denken muß...auch schön :O)
Reinpassen müssen ein Notenständer,eine Trinkflasche und der Ordner für die Noten.

Der Londonstoff ist fester Canvas und braucht kaum Versteifung,trozdem hab ich nochmal Vlieseline untergebügelt,damit reißen die Nähte auch nicht so leicht ein oder fransen aus.

Innen ein kleines Täschchen und oben eine Lasche mit Druckknöpfen zum verschließen.

Hier konnte ich auch endlich mein so lange gehütetes pünktchen Gurtband verarbeiten,es paßt einfach perfekt dazu!
Der schwarz weiß gestreifte Baumwollstoff war das letzte liebe Stückchen vom blaugelben Möbelschweden
daß ich immer wieder gerne als Kombistoff verarbeitet habe,jetzt aber höchstens noch eine Handytasche abgibt :O)
Die Ordnertasche soll geschultert werden können oder auch nur getragen,deshalb hab ich beide Gurtbänder mit Karabiner angebracht,damit man sie bei nichtgefallen einfach abklipsen kann.
Ich finde die Farbkombination herrlich und hoffe dem Mäuschen gefällt`s genauso gut:O)

glg Sabine

P.S.ab Dienstag könnt ihr für euer Lieblingstäschchen bei Lillesol&Pelle abstimmen,denn dann werden die 20 Finallisten bekanntgegeben!
HIER könnt ihr aber heute schon ALLE in den Wettbewerb getretenen Täschchen begutachten...ich seh meine Felle schon davon schwimmen,denn es sind wirklich tolle und kreative Teilchen entstanden...insgesamt weit über 350 Stück!!!



Stoffe von HIER
Gurtband z.B. HIER
Paspelband z.B.HIER
Streifen Schrägband z.B.HIER
Schnitt eigener:O)






Kommentare:

  1. Die Tasche ist dir wieder sehr gelungen und lässt sicher keine Wünsche offen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Dem Mäuschen gefällt die Tasche ssseeeeehhhrrr gut! :-) Wie immer hast du bei uns volle Begeisterung ausgelöst :-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...