Donnerstag, 20. August 2015

Sonnengelber Ledergeldbeutel "Wildspitz"





Eieieiei....habt ihr schon mal einen "Wildspitz"genäht?

Ich saß vor dem Faltplan wie der sprichwörtliche "Ochs vorm Berg"
Was muß jetzt wohin...nach oben...nach unten...nach hinten oder wohin denn nun???
Ich habs mir einige Male durchgelesen und einfach probiert...aber einfach...nein,einfach war es nicht!

Dann natürlich auch noch der Wunsch echtes Leder zu nehmen...und das beim ersten Versuch...manchmal sollte man einfach mal etwas langsamer machen...
MANCHMAL...aber nicht jetzt hab ich mir gedacht...das muß doch zu schaffen sein!!!Hallo???ich näh doch nicht erst seit gestern PUNKT!

Da ging der Gaul wieder mit mir durch und man sollte mich nach Möglichkeit nicht stören...meine Miene zeigt den Stand der Dinge...wenn dann eines meiner Kinder kommt mit
"Mama!!!Kannst du mal kurz den..." 
Pause 
"...ich komm später wieder!" 

  :O)

Ein bissl rumschimpfen,das Teil ruhig auch mal hinknallen,mit dem Fuß ein Loch in den Boden stampfen oder das ganze in den Mülleimer schmeißen um es 3 Sekunden später wieder rauszuholen,alles erlaubt.
Ich hab mir die Arbeit schließlich nicht um sonst gemacht!
Als das gute Teil dann endlich fertig war,da fiel mir ein Stein...ach was sag ich...ein ganzer Felsbrocken vom Herzen und ich war  bin stolz wie Bolle.
Der Große Wildspitz hat ausreichend Platz um auch ein Smartphone unterzubringen.
Platz für Karten,Kleingeld und Scheine ist auch genügend.

Jetzt wo ich weiß wie der Hase läuft,werd ich mir nochmal das Schnittmuster zur Hand nehmen und einen neuen Versuch starten...es kann ja jetzt nur besser werden*grins*

lg Sabine

Echtes Leder von HIER
Ebook(kostenlos) Wildspitz von Farbenmix HIER
Baumwolle Federn Alexander Henry  z.B. HIER
Schnallen z.B. von HIER

Kommentare:

  1. ja, der ist sooooo toll und frisch! hihihi ... ich glaub, das geht echt jedem so :-) ich hatte auch nen knoten im hirn, alles völlig falsch gefaltet *lach*, alles entgegengesetzt, aber nummer 1 ist dennoch geschafft und ich mach auf jeden fall wieder einen ...
    lg, daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Teil ist das geworden. Tolle Farbkombination und ich bewundere dein Durchhaltevermögen.
    Dieses Schnittmuster habe ich auch, aber nachdem ich vergeblich versucht hatte es zusammen zu bauen, bzw. die einzelnen Teile zu falten, habe ich das gesamte Schnittmuster in einen meiner Ordner gepackt und da ist es bis heute noch. :)
    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hahaaa....GOTTSEIDANK ging es nicht nur mir so :O)
    Danke!!!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ja, der Wildspitz ist toll - ich liebe meinen... ohne die Videoanleitung hätte ich es vermutlich nicht hinbekommen... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Videoanleitung???Mist!Das hab ich gar nicht gesehen :O(
    Danke für die Info :O)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Lindner-Bettina.de27. August 2015 um 19:30

    Bei meinem ersten habe ich auch viel geflucht und war froh dass die Kinder nicht in der Nähe waren 😃
    Der Zweite ging schon besser.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...