Dienstag, 14. Oktober 2014

summm...summm...summm...




...Bienchen summmm herum...

Guckt mal...für Mira durfte ich ein Bienchen Kissen nähen.
Mal kein rosa sondern warme orange,rot und Grüntöne.
Die große Biene ist appliziert die beiden Kleinen sind aus der zuckersüßen Stickdatei Frühlingsgewusel von Kerstin Bremer.
Erst wollte ich die Blumen kunterbunt machen,doch nach einigem hin und herprobieren,fand ich sie zu den Stoffen des Kissens,in weiß/gelb doch am schönsten.
Sie sind übrigens 
von der lieben Petra von Gecko Kreativ,
die so schöne Sachen häkelt,von denen ich immer mal wieder etwas abbekomme :O)

Das Kissen ist 40x40 und mit einer kuscheligen Federfüllung.

 lg Sabine

Kommentare:

  1. Ein honigsüßes Bienchenkissen hast du gemacht . Gefällt mir total gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Goldig ... total süß! Das hast du super gemacht. Ich bin begeistert!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    das Kissen ist wirklich schön geworden! Gefällt mir gut!

    Was macht denn das bestellte Taufkleid? :-)

    LG Ines

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...