Donnerstag, 25. Juni 2015

AB HEUTE!!!! MAliva Top mit Bustier von Ki-Ba-Doo




Claudia alias Frau Liebstes hat gerufen und Frau Muffin durfte...welch eine Freude!!!...Probenähen.

So ein Top hab ich mir vor vielen Jahren in verschiedenen Ausführungen in New York gekauft und mich immer gefragt warum es sowas bei uns nicht auch gibt.
Also geben tut es die ja schon...nur passen tun sie so gut wie nie!

Unter einem Neckholder Top sollte man einfach keinen BH tragen MÜSSEN.Das stört mich im Sommer wenn es so richtig heiß ist schon gewaltig.

Allerdings sollte der Vorbau
(auch wenn er so dezent gehalten ist wie bei mir"räusper")
schön verpackt sein und nicht rumwackeln.
Der Schnitt MAliva ist dafür wirklich perfekt.
Die Probenähmädels haben von Gr.32 bis Gr.48 genäht und auch da sah es gut proportioniert und aufgeräumt aus.
(es kann auch nur mit Beleg und ohne Innenbustier genäht werden)

Das Bustier ist mit dem Oberteil verbunden und hat unter der Brust einen Gummi.Ebenso ist vorne das Mittelteil und der Rücken leicht gekräuselt.
Meine MAliva hab ich mir mit nem 6 cm Bündchen und dem Rockteil vom
 Basic Strandkleid verlängert,so hab ich jetzt endlich mein "Sommersonnenwohlfühlkleid"...
...im Schrank...noch...denn es will doch endlich raaaaaauuuuuus!!!!

Die Mädels aus dem Probenähteam haben so viele wunderschöne MAlivas genäht und Claudia hat wirklich versucht über 130 Beispielbilder ins Ebook zu packen!!!!

Sonja von Wienermädchen hat sich die unglaubliche Arbeit gemacht und hat einen Großteil von uns auf ihrem Blog verlinkt.Schaut doch mal bei ihr vorbei,sie hat auch einen tollen Post zu unserer Arbeit hinter den Kulissen verfasst :O)

Und zu RUMS bin ich jetzt auch rübergehüpft :O)



lg Sabine

P.S.das Blümchen ist nach dem Tutorial von HIER

Und HIER gibt`s das brandneue 
Ebook von Ki-Ba-Doo

Jersey FLY von Hamburger Liebe in pink orange von z.B.HIER


Kommentare:

  1. Liebe Sabine!

    Dein Kleid durfte ich ja schon in unserer streng geheimen Gruppe bewundern! Und jetzt, wenn ich noch mehr Fotos davon sehe, bin ich nur mehr begeistert davon! Soooo schön!!!!!!!!!

    Und danke für die Verlinken ;-)

    Ich hoffe, wir bleiben über die Gruppe in Kontakt!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Danke Sonja
    Na das hoffe ich doch :O)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist ja toll geworden. Da muss der Sommer jetzt ja endlich kommen!
    Mit sonnigen Grüßen
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Dein leid ist wunderschön geworden. Eine tolle Variante. Muss ich mir merken.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist echt so toll geworden! Einfach super für Sonne, Sommer und Strand :-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar,paßt absolut toll zu Dir!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Sommerkleid hast du dir genäht , liebe Sabine . Ist bestimmt bequem und leicht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Das steht Dir super und verlängert finde ich den Schnitt noch hübscher als in der kurzen Version.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  9. Super schön! Gerade in Kombi mit dem Rock... <3


    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...