Donnerstag, 6. März 2014

Eine Mini-Babykombi für ein frisch geschlüpftes Mäuschen...





...durfte ich für meine fast Nachbarin als Geburtsgeschenk nähen.
Ich wollte so gerne ein Wickelkleidchen machen,eines,daß man leicht über ein Shirt ziehen kann,oder wenn es wärmer ist,ohne etwas drunter.
Deshalb habe ich es auch im Brustteil mit dem gleichen Jersey gefüttert wie der Stoff der Hose,das ist schön kuschelig und weich.
Einen Schnitt dafür hatte ich nicht,ich hab mir das Shirtoberteil aus der Zwergenverpackung als Grundlage genommen und ein bisschen daran rumgetüftelt bis es so war,wie ich es wollte :O)

Bestickt mit dem Namen aus der Curlz Datei und der Legging aus der Zwergenverpackung ist es eine süße Kombi in Gr.68 für ein wirklich hübsches Baby :O)
glg Sabine

Babycord z.B.von HIER
Jersey weiß von HIER
Schnitt Zwergenverpackung von HIER


Kommentare:

  1. Ohhh ein Traum!!! Also wirklich, die Farben, der Schnitt ... da schlägt das Herz gleich höher!
    Mit sonnigen Grüßen
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du wieder ganz toll geschneidert . Da sieht die kleine Maus bestimmt ganz süß drin aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, ist das zuckersüß! LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...