Freitag, 19. August 2011

Cheekybugs Schlampermäppchen...


...für mein Tochterkind,
das heute meinte,sie braucht so ganz dringent noch so ein Stiftemäppchen für den Urlaub!

Also gut!Schnittmuster hab ich keins,also basteln wir das Teil halt selbst zusammen!!!

Joelina hat sich die Stoffe ausgesucht,wärend ich meinen Zirkel und den Taschenrechner bereitlege um dem Kind zu erklären was "pi"ist und wofür ich das in Verbindung mit dem Zirkel brauche!

"Du sollst doch nur ein Mäppchen nähen Mami!"

Ähhh...ja...

"NUR"

Es wird geschnippelt,gemessen gedreht und nochmal geschnippelt...
....das Mäppchen soll auch ein Futter aus abwaschbarem Wachstuch bekommen...
...das Wendetutorial von FM wäre jetz nicht schlecht...

...Nein keine Zeit...

...auserdem kann ich das doch selbst mensch!!!

 ...das Runde muß doch dahin und das lange is zu lang und warum steht das kurze dahinten jetz raus und überhaupt is das doch...

...Joelina wolltest du nicht gerade spielen gehen??????

...ich stell mich an wie ein Hund beim Eierlegen,echt!:-o

Nach nochmal wegschnippeln und auftrennen,wieder hinnähen und unschöne Ecken verschönern ist es dann doch irgentwann geschafft!

PUHHH...

"Mama kannst du mal kurz"jaja...

Sie findet es wunderschön,ich find`s naja...

ne schwere Geburt*lach*
ggglg Sabine





Kommentare:

  1. Ich find´s auch schön. Muss die Tage auch noch so ein Teil nähen - für Sohnemann. Ich glaube, ich nehme aber ein Schnittmuster zur Hand ;)
    Mit Pi & Co. habe ich´s nämlich nicht so ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch prima geworden! haste dir wenigstens alles schön aufgemalt, damit du fürs nächste mal nen schnitt parat hast? ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. freestyle for ever!!! der stoff is sooooooooooo fein!!!

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde da garnix " na ja " .....sondern " oh toll " . Das mit dem Zirkel und " pi " hättest du mir auch nochmal erklären können...lach !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal scheinen die Dinge einfach,sind aber gar nicht so leicht umzusetzen.
    Ich finde das Mäppchen super schön und hätte dann doch gerne bei Deinem nächsten ein Tutorial hier im Blog :)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. hihi...liebe mama, näh mir bitte mal schnell ein täschchen für meine kosmetiksammlung!...das gab es bei mir auch schon *grins*, anstatt für filzstifte eher für die anderen tollen kriegsbemalungdinger! an ein so tolles federmäppchen, so wie deins, habe ich mich noch nicht mal "kurz" rangetraut. das sieht so kompliziert aus...hach mensch!
    liebste sabine...euch einen wundervollen urlaub...hier scheint ja gottseidank die sonne wieder *hüpf*!
    herz dich,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  7. Das Mäppchen ist super toll geworden ...trotz schwerer Geburt!! ggg*
    Jaja runde Sachen haben es in sich ....auf alle Fälle schaut das Teil wie aus dem Laden gekauft aus .....super gelungen!!

    Wünsch dir was ...und einen tollen Urlaub!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. ah wie süß!ich finds klasse!kenn das aber,ich bin auch immer viel zu selbstkritisch:0))
    für ne schwere geburt ists dafür aber echt ganz schön cool geworden:0))

    ggglg
    san

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine!
    Also ich finde es auch wunderschön.
    Ohne Schnittmuster hätte ich das sicher nicht hinbekommen.
    Ich bewundere doch immer wieder Leute, die so was Tolles ohne Nähanleitung herstellen!
    Viele Grüße,
    Hexalotta

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Sabine,
    ich habe einen Award, den ich letztens bekommen habe, an dich weitergegeben. Hab´s heute gepostet.
    Wenn du ihn "ignorierst" bin ich dir aber auch nicht böse. Ist ja so eine Sache mit den "Dingern".
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  11. Schwere Geburt???!!!! Na aber ist doch supi geworden!!!Wunderbares Teilchen hast du da wieder gezaubert!!!
    Liebe Grüße ;o)
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Deine "schwere Geburt" sieht absolut klasse aus! Ich find´s schon super mutig, einfach ohne Schnittmuster loszulegen. Habe gerade ein Tunika ohne Schnittmuster genäht, aber DAS bestand auch nur aus 2 Teilen! *Lach*.
    Dein Mäppchen ist toll!!!!
    Lg.Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...