Mittwoch, 30. März 2011

Wohnzimmervorhang "BEETLE + HERZEN"

Mein liebes Cousinchen aus München,hat immer mal wieder
ganz besondere Wünsche für ihre Vorhänge!!!:o)

Die zarten Organza Paneele vor den Fenstern mit den Spitzen an denen noch eine Miniquaste angenäht ist,
hatte ich schon
vor Weihnachten gemacht...

...jetzt kamen noch die Seitenpaneele dazu.

Da noch etwas Bezugsstoff von der neuen Couch übrig war,
hab ich ihn oben als Ansatz angenäht,
somit kommen
die zierlichen kleinen Schleifen viel schöner zur Geltung!

An den Schleifen hab ich ein zusätzliches langes Band angebracht,
unten mit Klettband,

deeeeeeenn...

K. möchte die Motive öfter wechseln!

Dieses mal sind es Herzen und VW Käfer.
Auf die Motorisierten Krabbeltiere steht sie schon lange ganz besonders!

Die Motive sind aus Polsterstoff,
hab sie auf doppelseitig klebendem Bügelvlies aufgebügelt,
Motiv hinten aufgezeichnet und ausgeschnitten,
dann auf braunen Filz...

(auf dem hab ich vorher noch das Klettbandhakenteil aufgenäht)

...aufgebügelt.

Das Aplizieren hab ich mir hier gespart,
da die Teile nicht gewaschen werden müssen!
Wenn die Paneele nun hängen,kann man die Motive nach Lust und Laune ankletten oder wechseln!

Ihr seht,Vorhänge müssen nicht langweilig sein! *grins*

Meine Stoffe sind wie immer von HIER

lg Sabine

Kommentare:

  1. Toll!

    Klasse Idee!

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Die Vorhänge mit den Applikationen Beetle und Käfer supertoll. Und die Idee, dass man es immer wieder austauschen könnte, Spitze. Werde mir auch mal wieder Gedanken machen.
    Das mit Deinen Bildern auf dieser Seite super.

    AntwortenLöschen
  3. @ Mama *grins*
    Ja, mal sehn wo die bei dir hinpassen würden...hmmmmm....

    PS: Danke für die "Picasa" Hilfestunde :0)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...