Donnerstag, 29. September 2016

Ein Hochzeitskissen...







...war zwischendrin mal "schnell"auch noch mein Auftrag.

Samstag morgens um 9 Uhr wurde ich gefragt ob ich spontan bis 10 Uhr noch ein Kissen für die Hochzeit von 2 Kaminkehrern nähen könnte.

Denn es wäre doch schöner als nur das Geld in einem Kuvert zu übergeben.

Na gut...also schnell in mein Nähreich gehüpft...naja...geschlurft...und mir ein paar Stoffschätzchen aus dem Regal gefischt.

Die Stickmaschine Programmiert...zugeschnitten...Stoff eingespannt...sticken lassen...Kissenfüllung gesucht...gottseidank grad noch eine einzige da...den Rest vorbereitet...gebetet dass die Stickmaschine heute einfach mal schneller arbeitet als sonst...Adrenalinspiegel mit Kaffee versucht unter Kontrolle zu halten...Stoff unter der Sticki befreit...Fäden entfernt...Reißverschluß eingenäht...Kissen fertig gemacht...ich war schon fertig...fotografiert...schön eingepackt...geschwitzt...10 Uhr...fertig....puuuhhhhh!!!

Das war mal SPONTAN :O)

lg Sabine

Stickdatei Ringe von HIER
PT Stoffe von HIER


Kommentare:

  1. Da hast Du aber ganz schön Gas gegeben. Ist aber auch wunderschön geworden das Kissen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wohl recht!!!!
      Danke Julia :O)

      Löschen
    2. Da hast du wohl recht!!!!
      Danke Julia :O)

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar ;O)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...